11. September 2019

SG Schwimmer beim 28. Wietzer Sprinttreff   

143 Schwimmer aus 11 Vereinen trafen sich am 07.09.2019 in Wietze um ihre Form auf den Sprintstrecken zu testen. Die SG Böhmetal war mit zehn Aktiven aus den Jahrgängen 2003 bis 2010 am Start

Erfolgreichste Teilnehmer waren mit Mika Gümmer (2003) der Älteste und mit Alexander Pascal Schröder (2010) der Jüngste aus der SG Böhmetal Mannschaft.

Alexander Pascal Schröder konnte bei seinen drei Starts die makellose Bilanz von drei Siegen mit jeweils neuer Bestzeit für sich verbuchen: 50 Meter Freistil (0:42,63), 50 Meter Brust (0:54,84) und 50 Meter Rücken (0:49,75.

Mika Gümmer war fünfmal am Start und siegte, mit einigen Bestzeiten routiniert auf allen Strecken: 50 Meter Schmetterling (0:26,96), 50 Meter Freistil (0:25,50), 50 Meter Brust (0:34,33), 50 Meter Rücken (0:31,79) und 100 Meter Lagen (1:04,57).

Ebenfalls erfolgreich am Start Amelie Blanke (2005), Sunja Blanke (2004), Marike Hollemann (2009), Vienna Jablonka (2009), Alexandre Karapetiani (2005), Anri Karapetiani (2006), Jack Rosner (2006) und Hanna Schlumbohm (2009).

Insgesamt resümierte das Trainerteam einen gut organisierten Wettkampf, der insbesondere den Nachwuchsschwimmer eine gute Gelegenheit gab, ihre Leistungen unter Wettkampfbedingungen zu überprüfen.